Häufige Fragen

Durchsuchen Sie die FAQ nach Stichworten. Sie wissen, in welchem Zusammenhang Ihre Frage auftauchen könnte? Dann schränken Sie Ihre Suche auf bestimmte Kategorien ein.

Häufige Fragen durchsuchen

Sie können die Suche auf bestimmte Bereiche einschränken

Suchergebnisse

1 Wie kann ich meine SIM-Karte sperren?
Sie können Ihre SIM-Karte selbst im Kundencenter sperren.
Falls Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie diese ebenfalls über den Link "Karte online im Kundencenter sperren" umgehend anfordern.
Eine telefonische Sperrung ist ebenfalls möglich.

Wie zufrieden sind Sie mit der Antwort?

2 Wozu benötige ich den PUK?
Wenn Sie die PIN dreimal falsch eingegeben haben, wird Ihre Mobilfunk-Karte automatisch gesperrt.
Mit dem PUK können Sie Ihre Karte wieder entsperren.

PUK vergessen?
Den PUK haben Sie schriftlich zusammen mit Ihrer Mobilfunk-Karte erhalten.
Sie können den PUK auch telefonisch beim Kundenservice erfragen.

Wie zufrieden sind Sie mit der Antwort?

3 Was sind PIN und PUK?
PIN und PUK sind sind Geheimnummern:
Die PIN (Persönliche Identifikations-Nummer, 4stellig) ist Ihr persönlicher Code für das Mobilfunknetz und schützt Ihre Mobilfunk-Karte vor unbefugter Benutzung durch Dritte. So müssen Sie beim Einschalten Ihres Mobiltelefons immer die PIN eingeben, bevor Sie es benutzen können.
Sollten Sie Ihre PIN vergessen haben oder Ihre Mobilfunk-Karte nach dreimaliger Falscheingabe der PIN gesperrt sein, können Sie Ihre Karte mit dem PUK (Englisch: Personal Unblocking Key, Persönlicher Entsperrungs-Schlüssel, 8-stellig) wieder entsperren.

Wie zufrieden sind Sie mit der Antwort?

4 Wann wird mein Mobilfunk-Anschluss nach Sperre wegen Zahlungsverzug wieder entsperrt?
Ihr Anschluss wird nach Zahlungseingang der offenen Rechnungen umgehend entsperrt.
Sie können uns den Zahlungsnachweis der offenen Rechnungen auch zusenden, um Ihren Mobilfunk-Anschluss wieder entsperren zu lassen:
- per Fax an die 0800 5180380 oder
- per E-Mail an kundenservice.entsperrung@telekom.de

Wie zufrieden sind Sie mit der Antwort?

5 Meine SIM-Karte ist defekt, wurde gestohlen, ist verloren gegangen. Was mache ich bei einem Kartenverlust?
Wurde Ihre SIM-Karte gestohlen, ist defekt oder Ihnen verloren gegangen, benötigen Sie eine neue Karte. Bitte lassen Sie die alte Karte in jedem Fall so schnell wie möglich sperren, damit Ihnen durch eine Fremdnutzung keine Kosten entstehen. Sie können die Ersatzkarte und die Sperrung Ihrer Karte ganz bequem im Internet über das Kundencenter (Mobilfunk) beauftragen. Auch telefonisch ist die Sperrung über unseren Kundservice möglich. Halten Sie bitte Ihre Mobilfunk-Rufnummer sowie die dazugehörige Kartennummer und/oder Ihr vereinbartes Kundenkennwort bereit.

Wie zufrieden sind Sie mit der Antwort?

6 Kann ich das iPhone 4s entsperren lassen?
Ja, nach 24 Monaten können wir Ihr iPhone 4S kostenfrei entsperren.

Wie zufrieden sind Sie mit der Antwort?

7 Was mache ich bei einem Kartenverlust?
Sollte Ihre Mobilfunk-Karte abhanden kommen, lassen Sie diese bitte umgehend sperren. Dazu genügt ein Anruf bei der Service-Hotline (Link am Textende).
Die Hotline ist rund um die Uhr erreichbar. Halten Sie bitte Ihre Mobilfunk-Rufnummer sowie die dazugehörige Kartennummer und/oder Ihr vereinbartes Kundenkennwort bereit. Ihre Karte wird sofort gesperrt.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, am Telefon Ihre Ersatzkarte zu bestellen. Haben Sie Ihre Kartennummer nicht zur Hand, schicken Sie ein Fax mit Ihrer Adresse, Mobilfunk-Rufnummer, Unterschrift und einer Telefonnummer für Rückfragen an den Kundenservice.

Wie zufrieden sind Sie mit der Antwort?

8 Wie kann ich meinen Mobilfunk-Anschluss am schnellsten nach einer Sperrung wegen offener Rechnungen wieder freischalten lassen?
Bitte überweisen Sie den offenen Rechnungsbetrag. Die IBAN und BIC finden Sie in den Fußnoten auf unseren Anschreiben:

Telekom Deutschland GmbH
IBAN: DE68700202700667302269
BIC: HYVEDEMMXXX
Konto: 667302269
BLZ: 70020270
Hypovereinsbank München
Verwendungszweck: Ihr Kundenkonto oder Mobilfunkrufnummer.

Ihr Anschluss wird schnellstmöglich entsperrt. Bei Rückfragen können Sie auch den Telekom Kundenservice kontaktieren. Die Rufnummern finden Sie unter dem unten angegebenen Link.

Bis zum 1. Februar 2014 können Sie auch weiterhin die Kontonummer und Bankleitzahl der Telekom Deutschland GmbH für Überweisungen verwenden.

Wie zufrieden sind Sie mit der Antwort?

9 Wie kann ich meinen Mobilfunk-Anschluss bzw. meine Mobilfunk-Karte entsperren?
Sie können die Entsperrung per Post oder per E-Mail (kundenservice@t-mobile.de) beauftragen.
Telefonisch steht Ihnen die Hotline des Kundenservice zur Verfügung.

Wie zufrieden sind Sie mit der Antwort?

10 Kostet die Sperrung meines Anschlusses wegen Zahlungsverzug etwas?
Ja, für die Sperrung für abgehende Verbindungen wegen Zahlungsverzug wird eine Gebühr von 10,00 Euro je Anschluss berechnet.

Wie zufrieden sind Sie mit der Antwort?